Improvisationstheater

 

Keine Kostüme,

kein Bühnenbild,

keine Textvorlagen !

… einfach drauf los spielen ! Das ist Impro-Theater.

Beim Theaterspielen kann man/frau/kind den Alltagstrott vergessen und jede Hürde überspringen.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Mit Körper, Sprache und Mimik wird auf der Bühne eine neue Welt erschaffen.

Beim Impro-Theater können alle gleich sein.

Eine Trennung durch Alter, soziale Herkunft, Geschlecht, Religion oder Migration wird aufgeweicht.

Menschen, die Impro -Theater spielen:

  • stärken ihr Selbstvertrauen
  • üben Sprachgewandtheit
  • entspannen sich, werden gelassener
  • regen die Fantasie an
  • verbessern ihren Ausdruck (mimisch, sprachlich, körperlich)
  • reißen (innere) Mauern nieder
  • überwinden Kontaktschwierigkeiten
  • zeigen auch mal Mut zur Blamage
  • haben viel, viel Spaß …

Ob für Erwachsene, Schüler, KollegInnen oder sonstig Interessierte,

ein Impro – Workshop bringt Freude und Zusammengehörigkeit.

Bitte anfragen und Einzelheiten klären.